| Alle Artikel zeigen aus: Motorhalterung
Motorhalterung für Ausleger auch für andere Hersteller geeignet Grabner Ausleger und Gestänge nicht im Lieferumfang siehe Zubehör
Grabner
Artikelnr.: 20-grab-1720150000
Lieferzeit: 4-5 Tage**
Herstellerpreis: 100,00 EUR
95,00 EUR *
Stk.
Motorhalterung für Ausleger auch für andere Hersteller geeignet Grabner Ausleger und Gestänge nicht im Lieferumfang siehe Zubehör Motorhalterung für Ausleger auch für andere Hersteller geeignet Grabner Ausleger und Gestänge nicht im Lieferumfang siehe Zubehör
Achtung es handelt sich bei dem Angebot nur um die Motorhalterung! Ausleger, Querstange und Befestigung gegen Aufpreis!

Beschreibung
der Grabner Motorhalterung für Ausleger


Ausleger ermöglichen es, auch eine Motorhalterung anzubringen. Dadurch wirkt das Motorgewicht nicht als Krängung (wie bei einer Seitenbord-Motorhalterung), sondern genau zwischen Boot und Ausleger.

Folgende GRABNER Boote sind für Ausleger Motorhalterungen geeignet:

Kajaks: AMIGO, HOLIDAY 2,HOLIDAY 3, EXPLORER 1, EXPLORER 2, DISCOVERY 1, DISCOVERY 2
Kanadier: XR-TREKKING, OUTSIDE, ADVENTURE, ADVENTURE ECO, ADVENTURE SL

Beim ADVENTURE: kann die Motorhalterung für Ausleger auch am Ausleger der Trimaran Besegelung montiert werden. Zur Montage müssen in den Ausleger zwei Löcher gebohrt werden.

Das Boot bleibt sowohl im Stand als auch in Fahrt waagrecht und die Kippeligkeit ist gebannt. Es können Elektromotoren und Benzinmotoren bis 3 PS /2,2 kw und 17 kg Motorgewicht verwendet werden. Aus stabilem Nirosta mit Schutzgummiauflage und Befestigungsschrauben für den Auslegerarm.

Farben
der Grabner Motorhalterung für Ausleger

(Achtung! Die Originalfarben können leicht von den Abbildungen abweichen und sind deshalb ohne Gewähr!)


Technische Daten
der Grabner Motorhalterung für Ausleger


- aus stabilem Nirosta mit Schutzgummiauflage
- Befestigungsschrauben für den Auslegerarm
- Maße: 20 x 8,5 x 5 cm
- Gewicht: ca. 1.05 kg

ACHTUNG!
Eine höhere Motorisierung als die erlaubte ist sinnlos, weil das Boot dadurch nicht schneller wird (Endgeschwindigkeit der Bootsform), Boot und Ausleger aber tiefer eintauchen, mehr Widerstand, mehr Wellen, unnötiges Mehrgewicht und einen höheren Energieverbrauch verursachen.

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten